Am 01. Oktober 2013 startete die neue Version des XING Premium Profils. Ein Jahr später gibt es bereits eine Vielzahl von Veränderungen. Doch lohnt sich der Umstieg auf die XING Premium Version? Wo liegen die Vorteile im Vergleich zum Standard Profil und was kosten die zahlreichen Features? Dieser Artikel bietet Entscheidungshilfe.

Quelle: SuzyLu / pixabay.com

Quelle: SuzyLu / pixabay.com

Zum Einstieg: XING ist eine Social Media Plattform, welche hauptsächlich für das Netzwerken im beruflichen Bereich genutzt wird. Neben Privatpersonen sind auch Unternehmen in dem sozialen Netzwerk vertreten. Das Standard Profil ist kostenfrei. Die kostenpflichtige Variante, das XING Premium Profil (ab 7,95€/ Monat), bietet eine Reihe zusätzlicher Optionen, die entscheidende Faktoren für einen Umstieg /ein Upgrade sein können. Dies sind die wesentlichen Besonderheiten im Überblick: die ich nun kurz zusammenfasse, um bei der Entscheidung eines möglichen Umstiegs zu unterstützen.

Ihr Lebenslauf im Internet – professionell und vielseitig

Das XING Standard Profil bietet die übersichtliche Darstellung des Werdegangs sowie der Kenntnisse, Fähigkeiten und Interessen.

Das XING Premium Profil bietet darüber hinaus:

  • Keine Werbebanner!
  • Die Möglichkeit der Erstellung eines Portfolios (besonders Interessant für Freiberufler und Selbstständige, welche dort Ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren können)
  • Die Möglichkeit bis zu 30 Bilder und PDF Dateien ins Portfolio hochzuladen

XING Premium – der gläserne Besucher

Die kostenlose Version von XING erlaubt es seinen Mitgliedern das Profilbild der Nutzer zu sehen, welche die eigene Seite besucht haben.

XING Premium bietet hier eine enorme Erweiterung:

  • Sie sehen neben dem vollen Namen auch Position und Arbeitgeber und können die Person anklicken, um ihr Profil zu besuchen
  • Sie erfahren wie die Person auf Ihre Seite gelangt ist (Kanal, Suchbegriff, etc.)
  • Sie sehen, welche Bereiche durch den Benutzer angeklickt wurden

Darüberhinaus bietet XING Premium eine Art Profilbesucher-Analyse. Diese ermöglicht:

  • Anzeigen von meistbenutzten Suchbegriffen, mit denen Besucher ihr Profil gefunden haben
  • Nachvollziehen von Kontaktpfaden (Wie sind Sie über Ihre Kontakte mit dem Besucher verbunden?)
  • Datum jedes Besuches
  • Häufigkeit der Besuche des jeweiligen Nutzers aus den letzten drei Monaten

Eine weitere Analyse des XING Premium Profils zeigt Ihnen:

  • Die Häufigkeit, mit der Recruiter Ihre Seite besuchen
  • Das Verhältnis von Erstbesucher zu Wiederkehrer
  • Das Verhältnis der einzelnen Branchen, denen Ihre Profilbesucher angehören
  • Die häufigsten Arbeitgeber die Sie besuchen
Wie Sie mit XING Premium neue Kontakte findet und was Ihnen die XING Vorteilsangebote bringen, erfahren Sie im Teil 2 der Reihe „Darum lohnt sich das XING Premium Profil“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*