Jannik Gölz – International Business-Student der European Management School – absolviert zurzeit ein dreimonatiges Praktikum in seinen Semesterferien beim Frankfurter Sitz von South African Airways, der führenden Fluggesellschaft in Afrika.

Jannik Gölz

Jannik Gölz

In einem sehr internationalen Umfeld unterstützt er das Marketingteam und darf eine Vielzahl an Aufgaben übernehmen. Beispielsweise hilft der BWL-Student bei der Gestaltung von Werbeanzeigen und Texten oder kümmert sich um das Social Media Marketing.‬‬

„In dem kleinen Team arbeite ich eigenverantwortlich und wirke beispielsweise an einem eLearning für Reisebüromitarbeiter mit. Zu sehen, wie sehr sich die Praxis in manchen Bereichen von der Theorie unterscheidet, zeigt mir, wie wichtig praktische Erfahrung ist“.‬‬‬

‪South African Airways ermöglicht Praktikanten, die Firma und ihre Produkte aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen. So habe er beispielsweise die Möglichkeit, die Cargo-Abteilung zu besuchen und sich in der CargoCity am Frankfurter Flughafen aufzuhalten. An einem anderen Tag hat der Bachelor-Student das Team der Passage begleitet und konnte den gesamten Ablauf vom Check-In der Fluggäste bis zum Betreten des Fliegers mitverfolgen. Absoluter Höhepunkt dabei sei für ihn ein gut 30-minütiges Gespräch mit dem Piloten im Cockpit gewesen!‬‬‬

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*