Nadja

Seit dem ersten Semester habe ich mich auf das kommende Auslandssemester gefreut. Als feststand, dass ich dieses auf Bali verbringen würde, meinten meine Freunde nur „Genieß den Urlaub!“. Aber Bali ist mehr als nur Sonne, Strand
und blaues Meer. Während der 4 Monate, die ich auf der kleinen Insel in Indonesien verbracht habe, habe ich viel von der asiatischen Kultur kennengelernt. An der Uni hatte ich Kurse wie „Work and Culture“ und „International Marketing“, die wirtschaftswissenschaftliche Themen mit kulturellen Aspekten verbunden haben. Das hat meinen Studiengang „International Culture and Management“ sehr gut ergänzt. Da unser Kurs aus nur aus circa 30 Studierenden bestand, herrschte von Anfang an eine familiäre Stimmung. Die Uni plante auch außerhalb der Vorlesung viele Aktivitäten, zum Beispiel Ausflüge auf benachbarte Inseln. Ich habe während meines Auslandssemesters nicht nur viele neue Erfahrungen gesammelt, sondern auch Freundschaften mit Leuten aus der ganzen Welt geschlossen.

Ein wichtiger Bestandteil der Studiengänge an der EMS ist die internationale Ausrichtung und der enge Kontakt zu weltweiten Partnerhochschulen. Dieses Netzwerk, das kontinuierlich erweitert und ausgebaut wird, ermöglicht einen optimalen wissenschaftlichen Austausch während Ihres BWL-Studiums.
Damit die gesamten im Ausland erworbenen ECTS-Credits für das Wirtschaftsstudium anerkannt werden und keine Studienzeit verliert wird, legt man vor Beginn des Auslandssemesters mit dem International Office in einem Learning Agreement die zu belegenden Kurse fest.In diesen wird beispielsweise kompakt erklärt, was vor dem Auslandssemester zu beachten ist, welche Unterlagen eingereicht werden müssen und wie die Anrechnung von Studienleistungen funktioniert.
Man wählt die Seminare und Vorlesungen im Ausland entsprechend Ihrer Interessenschwerpunkte und lernt nebenbei eine fremde Kultur kennen und optimiert seine Sprachkenntnisse.
Die European Management School bietet für das Auslandssemester ein großes Netzwerk mit vielen Partnerhochschulen auf der ganzen Welt.

Das sind nur einige der Eindrücke, die Studenten aus ihren Auslandssemestern mitbringen!

Nadja Wiesner studiert International Culture and Management an der European Management School in Mainz. Ihr Auslandssemester verbrachte Sie auf Bali.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*